hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Microsoft Anrufe

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

12.10.2018

Die Anrufer geben sich wieder als Mitarbeiter des Microsoft-Supports aus. Sie behaupten, der Windows-Computer der Angerufenen sei mit Schadsoftware infiziert und es bestehe dringend Handlungsbedarf. Dazu installieren sie eine Fernwartungssoftware.

Die Polizei im Kreis Coesfeld in Nordrhein-Westfalen hat vor einer Welle an betrügerischen Anrufen angeblicher Support-Mitarbeiter von Microsoft gewarnt Anlass ist, dass in den vergangenen Tagen „eine Vielzahl von Internet-Betrügereien nach einer altbekannten Masche gemeldet“ wurden.

„Bei Bürgern in Olfen, Lüdinghausen und Senden riefen Betrüger an, die sich als Mitarbeiter des Microsoft-Supports ausgaben. In drei Fällen hatten die Betrüger Erfolg und erbeuteten Geld“, teilt die Polizei Coesfeld mit . Derartige Betrugsversuche durch falsche Microsoft-Mitarbeiter sind schon seit Jahren bekannt. Trotz diverser Ermittlungserfolge der Behörden und zahlreicher Warnungen vor der Masche, fallen aber offenbar Verbraucher immer wieder darauf herein.

Den ganzen Artikel können sie sich hier ansehen

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft

Windows 10 Version 1709 bekannte Bugs und Probleme: Tipp 201

Die Version 1709 bringt neuen Turbo für Benutzerprofile: Tipp 202

Windows-10-Update mit versteckter neuer Funktion: Darum sollten Sie sie sofort aktivieren: Tipp 203

So testet man auf Meltdown und Spectre – die aktuelle Sicherheitslücke von Prozessoren: Tipp 204

Windows 10 Redstone 4: Das ändert sich beim nächsten Windows-Update: Tipp 205

Schneller und günstiger als jede SSD – Windows-Tuning per RAM-Disk: Tipp 206

Herbstupdate für Windows 10_das steckt drin (Version 1709): Tipp 207

Explorer aktualisiert sich nicht mehr – das können Sie tun: Tipp 208

Erhöhte CPU-Tätigkeit im Leerlauf beseitigen – Runtime Broker: Tipp 209

Das Auftauchen der Meldung Device Census verwendet die Webcam – was tun: Tipp 210

Clevere Abkürzungen die Ihnen viel Zeit sparen – System-Tools im Griff: Tipp 211

Das sind die lästigsten Tastenkombinationen: Tipp 212

Windows 10 kann seit dem Fall Creators Update kein HEVC-Videomaterial mehr abspielen, nachinstallieren ist angesagt: Tipp 213

Mehr Desktop-Icons auf dem Monitor anzeigen lassen: Tipp 214

Meldung Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung beseitigen: Tipp 215

Windows 11 selbst bauen – mit coolen Downloads: Tipp 216

Die Anzeigedauer von Benachrichtigungen ändern: Tipp 217

USB-Laufwerk wird nicht angezeigt? So wird es wieder sichtbar: Tipp 218

Windows optimal für SSDs justieren: Tipp 219

Zugriffsverweigerung auf Ordner wieder korrigieren: Tipp 220

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14