hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Zugangsdaten im Netz

10 Milliarden Zugangsdaten liegen offen im Web

Experten haben Milliarden Zugangsdaten in ungesicherten Datenbanken im Web entdeckt. So schützen Sie sich.

Die Sicherheitsexperten von Nordpass – dem Passwort-Manager von NordVPN – haben bei einer umfassenden Recherche im Web 9.517 ungesicherte Datenbanken mit 10.463.315.645 Einträgen von Nutzern gefunden. Darunter Mail-Adressen, Telefonnummern und Passwörter. Wie dem Nordpass-Blogeintrag zu entnehmen ist, wurden die offenen Datenbanken in 20 verschiedenen Ländern gefunden, davon allein 3.794 in China und 2.703 in den USA. In Deutschland wurden 361 ungesicherte Datenbank mit über 248 Millionen Einträgen gefunden.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier: 10 Milliarden Zugangsdaten liegen offen im Web

Geheime Android-Codes: Machen Sie mehr aus Ihrem Smartphone: Tipp 001

Die neue Android-App Power-Taste Taschenlampe bringt  eine innovative Neuerung: Tipp 002

Die besten Android Launcher: Tipp 003

Geheime Funktionen über GSM-Codes an Ihrem Android-Smartphone: Tipp 004

WhatsApp Calls: Anruffunktion bei Nutzern aufgetaucht: Tipp 005

Android-Apps reagieren sehr langsam oder laufen nur ruckelig: Tipp 006

Löschen Sie alte WLAN- Verbindungen aus Android: Tipp 007

Einschränkungen beim Zugriff auf SD-Karten unter Android 4.4 und 5.0: Tipp 008

Auch einzelne Android-Apps lassen sich effektiv sperren: Tipp 009

Wie Sie mehr aus Ihrem Smartphone und Tablet herausholen: Tipp 010

Sonderzeichen wie das Copyright- oder Registered-Trademark-Symbol bei Android-Geräten eingeben: Tipp 011

So richten Sie Ihr Handy für SMS ein: Tipp 012

OCR-Texterkennung mit Google Notizen auf dem Android: Tipp 013

Navigation mit kostenlosen Wanderkarten: Tipp 014

Google Now Launcher – Das kann die App wirklich: Tipp 015

Die eigene Webcam als Barcode-Scanner einsetzen: Tipp 016

Google hat eine ganze Reihe neuer Funktionen mit Android 5.0 Lollipop vorgestellt: Tipp 017

Das stört uns an Android 5.0 Lollipop: Tipp 018

Was verbirgt sich hinter der neuen WhatsApp-Verschlüsselung: Tipp 019

Mit dem „ES Datei Explorer“ verwalten Sie Ihre Dateien auf dem Android-Phone schnell und unkompliziert: Tipp 020

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13