hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Emotet ist tod

Europol stoppt gefährlichste Malware

Die Europol meldet am Mittwoch einen großen Erfolg in der Bekämpfung der wohl weltweit gefährlichsten Malware Emotet, die in den vergangenen Monaten und Jahren Schäden in Milliardenhöhe angerichtet hat . An der Aktion gegen den Banking-Trojaner Emotet in dieser Woche, waren Strafverfolgungs- und Justizbehörden weltweit beteiligt, wie es in der Mitteilung der Europol heißt. Dabei sei es den Ermittlern gelungen, die Kontrolle über die von Emotet genutzte Infrastruktur zu übernehmen.

Die von Europol und Eurojust koordinierte Operation wurden in den Ländern Deutschland, den Niederlanden, den USA, Großbritannien, Frankreich, Litauen, Kanada und der Ukraine durchgeführt. „Die Emotet-Infrastruktur fungierte im Wesentlichen als primärer Türöffner für Computersysteme im globalen Maßstab. Sobald dieser unautorisierte Zugang hergestellt war, wurden diese an andere hochrangige kriminelle Gruppen verkauft, um weitere illegale Aktivitäten wie Datendiebstahl und Erpressung durch Ransomware durchzuführen“, erklärt Europol in einer Mitteilung.
https://www.pcwelt.de/news/Emotet-ist-tot-Europol-stoppt-gefaehrlichste-Malware-10967004.html

Schneller am Ziel mit Tatenkombinationen: Tipp 141

Zeitplanung des Defender-Virenscans ändern: Tipp 142

Desktop-Verknüpfung von Windows-System-Tool erstellen: Tipp 143

Priorität für Programme permanent festlegen: Tipp 144

Mit dem Dateiversionsverlauf eine regelmäßige Datensicherung einrichten: Tipp 145

Wir zeigen, wie Sie den Windows 10 Autostart Ordner finden, bearbeiten und Programme wie früher hinzufügen und auch wieder deaktivieren können: Tipp 146

Datei-Explorer lieber mit „Dieser PC“ öffnen: Tipp 147

Instabilen Edge-Browser reparieren: Tipp 148

Windows 10 Taskleiste geht nicht mehr: Tipp 149

Den Autostart Ordner unter Windows 10 finden: Tipp 150

Die wichtigsten neuen Hotkeys & Shortcuts unter Windows 10: Tipp 151

Einzelne Programme der Systemsteuerung blitzschnell aufrufen: Tipp 152

So laufen Ihre USB-Geräte endlich schneller: Tipp 153

Nicht benötigten OneDrive-Link im Windows Explorer löschen: Tipp 154

Windows 10 Mail synchronisiert nicht – mit diesem Tipp zeigt der Client wieder E-Mails an: Tipp 155

Ein Klick reicht, um Ihre WLAN-Geschwindigkeit herauszufinden: Tipp 156

Die gesperrten langweiligen Startsounds austauschen: Tipp 157

Die Netzwerk-Drosselung für schnelleres Gaming abschalten: Tipp 158

Wichtige Dateien in anderen Dateien verstecken: Tipp 159

Import von Passwörtern aus dem Internet Explorer nach Microsoft Edge: Tipp 160

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18