hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
PayPal Trojaner
PayPal-Konten durch neuen Android-Trojaner in Gefahr

Forscher des IT-Sicherheits-Unternehmens ESET haben im November 2018 einen neuen Android-Trojaner entdeckt. Er zeichnet sich in erster Linie durch eine neuartige Form im Bereich der Zugriffstechnik aus und selbst die Zwei-Faktor-Authentifizierung in der PayPal-App umgehen. Ziel des gefährlichen Trojaner ist es, Android-Benutzer um ihre PayPal-Ersparnisse zu bringen.

Der Android-Trojaner kombiniert den Missbrauch von Bedienungshilfen unter Android mit diversen Funktionen von Banken-Trojanern. Auf diese Weise ist es der Malware möglich, die offizielle PayPal-App für Android zu kapern und Nutzern empfindlichen Schaden zuzufügen. Die ESET-Forscher haben zudem festgestellt, dass sich der Trojaner als Optimierungssoftware für die Batterie des mobilen Android-Geräts tarnt und über so genannte Drittanbieter-Apps seinen Weg zu den Nutzern findet.

Entgegen der Erwartungen konzentriert sich der Trojaner nicht auf den Diebstahl von PayPal-Anmeldedaten. Die Malware wartet so lange, bis sich ein User in seiner PayPal-App einloggt Aus diesem Grund hat der Trojaner die Möglichkeit, die bislang sicher zu scheinende Zwei-Faktor-Authentifizierung unbemerkt zu umgehen.

Ab diesem Moment bietet lediglich ein nicht gedecktes PayPal-Konto oder eine fehlende Verknüpfung mit einer Kredit- oder Debitkarte Schutz vor dem Verlust der Ersparnisse.

Zum gewohnten Windows Media Player zurückkehren: Tipp 121

Nicht jeder mag das neue Microsoft-Betriebssystem haben. Mit dieser Freeware schalten Sie das Upgrade bequem ab: Tipp 122

Bei Windows 10 die versteckten Emojis einblenden: Tipp 123

Werbung entfernen im Startmenü und Sperrbildschirm: Tipp 124

Vorschaubilder im Windows Explorer aktivieren: Tipp 125

Screenshots automatisch in dem Ordner Eigene Bilder speichern: Tipp 126

Den Dateipfad für Screenshots beliebig ändern: Tipp 127

Die Einstellungen von Windows 10 lassen sich nicht öffnen: Tipp 128

Nach Win10 upgrade keine Drahtlosgeräte/kabellosen Netzwerke/ Verbindungen gefunden: Tipp 129

NumLock-Taste/Ziffernblock dauerhaft aktivieren bzw. deaktivieren, NumLock feststellen: Tipp 130

Windows und SSD – Konfiguration und Optimierung: Tipp 131

Kachel für das Herunterfahren selbst erstellen: Tipp 132

Windows 10 mit Android und iOS synchronisieren: Tipp 133

PC per Kachel in den Ruhezustand versetzen: Tipp 134

Screenshots direkt in eigenem Verzeichnis speichern: Tipp 135

OneDrive beim Start deaktivieren bzw aktivieren: Tipp 136

Beliebige Weblinks an das Startmenü anheften: Tipp 137

Alle Bilder im Griff mit der Foto-App: Tipp 138

Dateien verstecken, mehr Privatsphäre dank Tricks: Tipp 139

Riskante und effektive Tipps: Nur für Windows-Tüftler: Tipp 140

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15