hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Spectre-Angriff

Forscher greifen die Spectre-Lücken über das Netzwerk an. Bei Tests funktioniert der NetSpectre-Angriff auch zwischen zwei virtuellen Maschinen in Googles Cloud. Aufgrund der Komplexität des Verfahrens sehen die Forscher nur ein geringes Risiko für gewöhnliche Nutzer.

Forscher habe eine neue Variante der als Spectre bezeichneten Angriffe entdeckt, die die Anfang des Jahres bekannt gewordenen Sicherheitslücken in Prozessoren von Intel, AMD und anderen Herstellern ausnutzen. Beschrieben wird der als NetSpectre benannte Angriff in einem Whitepaper, das ZDNet.com vorliegt. Er erlaubt es, Daten aus der Ferne von einem anfälligen System zu stehlen.

Viele CPU sind anfällig gegenüber Spectre und Meltdown (Bild: Google)Bisher ließen sich die Lücken nur mithilfe von im Browser ausgeführten JavaScript aus der Ferne ansprechen. Jetzt sind Hacker offenbar in der Lage, ein Opfer auch mit speziell gestaltetem Netzwerkverkehr ins Visier zu nehmen – ohne Schadcode auf dem System auszuführen.

Mit Tasker entwickelt man funktionsreiche Android-Apps direkt auf dem Smartphone oder Tablet: Tipp 141

Sicherheits-Tipps für Smartphone-Besitzer: Tipp 142

Doppelte Dateien aufspüren um Platz zu sparen: Tipp 143

Gelöschte Android-Daten wiederherstellen: Tipp 144

Smartphone im Auto richtig nutzen und sicher ankommen: Tipp 145

So einfach ist der Umzug von Android zu iOS: Tipp 146

So funktioniert der Umzug von Android zu Android per NFC: Tipp 147

Zuverlässiger Dokumenten-Scanner fürs Smartphone: Tipp 148

Schon über 600.000 Downloads! Android-Alternative brutal beliebt: Tipp 149

Nach dem neusten WhatsApp-Update ist die Kontaktliste schlicht weg: Tipp 150

Mit diesen Tipps sperren Sie Schnüffler aus Ihrem Handy aus: Tipp 151

Android reagiert nicht mehr? Diese Tipps können helfen: Tipp 152

So einfach aktiviert man die „Ok Google“ Sprachsuche und Sprachsteuerung: Tipp 153

Neue Sicherheitsfunktion in Whats-App jetzt sofort aktivieren: Tipp 154

Android Root: So verschaffen Sie sich Admin-Rechte am Smartphone: Tipp 155

Google-Dienste abschalten um den Akku und Datenvolumen zu schonen: Tipp 156

Datenaustausch Von Android auf den PC einfach im eigenem Netzwerk per WLAN: Tipp 157

Die besten WhatsApp Tipps und Tricks für iPhone und Android: Tipp 158

Kostenlose Navi-App mit genialem Feature: Tipp 159

So können Sie sich mit einer App altern lassen: Tipp 160

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11