hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Microsoft Anrufe

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

12.10.2018

Die Anrufer geben sich wieder als Mitarbeiter des Microsoft-Supports aus. Sie behaupten, der Windows-Computer der Angerufenen sei mit Schadsoftware infiziert und es bestehe dringend Handlungsbedarf. Dazu installieren sie eine Fernwartungssoftware.

Die Polizei im Kreis Coesfeld in Nordrhein-Westfalen hat vor einer Welle an betrügerischen Anrufen angeblicher Support-Mitarbeiter von Microsoft gewarnt Anlass ist, dass in den vergangenen Tagen „eine Vielzahl von Internet-Betrügereien nach einer altbekannten Masche gemeldet“ wurden.

„Bei Bürgern in Olfen, Lüdinghausen und Senden riefen Betrüger an, die sich als Mitarbeiter des Microsoft-Supports ausgaben. In drei Fällen hatten die Betrüger Erfolg und erbeuteten Geld“, teilt die Polizei Coesfeld mit . Derartige Betrugsversuche durch falsche Microsoft-Mitarbeiter sind schon seit Jahren bekannt. Trotz diverser Ermittlungserfolge der Behörden und zahlreicher Warnungen vor der Masche, fallen aber offenbar Verbraucher immer wieder darauf herein.

Den ganzen Artikel können sie sich hier ansehen

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft

Mit Tasker entwickelt man funktionsreiche Android-Apps direkt auf dem Smartphone oder Tablet: Tipp 141

Sicherheits-Tipps für Smartphone-Besitzer: Tipp 142

Doppelte Dateien aufspüren um Platz zu sparen: Tipp 143

Gelöschte Android-Daten wiederherstellen: Tipp 144

Smartphone im Auto richtig nutzen und sicher ankommen: Tipp 145

So einfach ist der Umzug von Android zu iOS: Tipp 146

So funktioniert der Umzug von Android zu Android per NFC: Tipp 147

Zuverlässiger Dokumenten-Scanner fürs Smartphone: Tipp 148

Schon über 600.000 Downloads! Android-Alternative brutal beliebt: Tipp 149

Nach dem neusten WhatsApp-Update ist die Kontaktliste schlicht weg: Tipp 150

Mit diesen Tipps sperren Sie Schnüffler aus Ihrem Handy aus: Tipp 151

Android reagiert nicht mehr? Diese Tipps können helfen: Tipp 152

So einfach aktiviert man die „Ok Google“ Sprachsuche und Sprachsteuerung: Tipp 153

Neue Sicherheitsfunktion in Whats-App jetzt sofort aktivieren: Tipp 154

Android Root: So verschaffen Sie sich Admin-Rechte am Smartphone: Tipp 155

Google-Dienste abschalten um den Akku und Datenvolumen zu schonen: Tipp 156

Datenaustausch Von Android auf den PC einfach im eigenem Netzwerk per WLAN: Tipp 157

Die besten WhatsApp Tipps und Tricks für iPhone und Android: Tipp 158

Kostenlose Navi-App mit genialem Feature: Tipp 159

So können Sie sich mit einer App altern lassen: Tipp 160

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11