hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Codename 19H1
Windows 10 aktualisieren: Das Mai-Update kommt

Seit der Einführung von Windows 10 im Sommer 2015 hat Microsoft bereits sechs üppige Aktualisierungspakete ausgeliefert, zuletzt das Oktober 2018 Update. Nun steht mit dem Mai 2019 Update (Codename „19H1“, ehemals April 2019-Update) die nächste Version von Windows 10 bereit. Bevor die Aktualisierung auf Ihrem Windows-PC landet, sollten Sie ihn auf Vordermann bringen – denn bei der umfassenden Systemaktualisierung installiert sich das Betriebssystem einmal komplett neu. Läuft dabei etwas schief, droht der Totalausfall. Da vergangene Updates nicht selten missglückten, geht Microsoft nun auf Nummer sicher: Das Mai-Update verlangt deutlich mehr freien Speicherplatz ( 32GB ) als die vorherigen Aktualisierungen und verweigert die Installation, wenn externe USB-Speicher oder SD-Karten am PC angeschlossen sind.

  Anpassen des Office 2010 Setups: Tipp 001

Das Menüband ausblenden: Tipp 002

Den aktuellen Speicherpfad des Dokuments dauerhaft einblenden: Tipp 003

Microsoft Tool zur Lösung von Office Problemen: Tipp 004

Office Aktivierungs-Assistenten deaktivieren: Tipp 005

Reparaturmodus unter Office 2007 2010 und 2013 finden: Tipp 006

Veränderte Partitionen lähmen Office, so finden Sie das ungültige Laufwerk: Tipp 007

Nutzen Sie häufig Microsoft Office, dann helfen Ihnen die offiziellen Microsoft-Vorlagen für Word, Excel und PowerPoint bei der Arbeit: Tipp 008

Stört die Mini-Symbolleiste bei Office-Anwendungen? So einfach wird sie abgeschaltet: Tipp 009

Zeilenabstand bei Word 2007 dauerhaft ändern: Tipp 010

Inhalte kopieren ohne die Dateien zu öffnen: Tipp 011

Vertrauenswürdige Speicherorte für Microsoft-Office-Anwendungen anlegen: Tipp 012

Office-Fehler: Lösungen für die 14 nervigsten Probleme: Tipp 013

Alle Bilder eines Dokuments auf einen Schlag herauskopieren: Tipp 014

Durch Ausblenden der Menüleiste mehr Platz in Office-Programmen erreichen: Tipp 015

Auf Unicode umstellen und Datenobergrenze bei Outlook von 2GB aufheben: Tipp 016

Sind Sie unzufrieden mit der Autokorrektur von Word, Outlook und Co: Tipp 017

Texte diktieren statt selber schreiben: Tipp 018

Löschen von zuletzt verwendeten Dokumenten in Office 2010: Tipp 019

Office-Updates finden und installieren: Tipp 020

Pages: 1 2