hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Microsoft Anrufe

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

12.10.2018

Die Anrufer geben sich wieder als Mitarbeiter des Microsoft-Supports aus. Sie behaupten, der Windows-Computer der Angerufenen sei mit Schadsoftware infiziert und es bestehe dringend Handlungsbedarf. Dazu installieren sie eine Fernwartungssoftware.

Die Polizei im Kreis Coesfeld in Nordrhein-Westfalen hat vor einer Welle an betrügerischen Anrufen angeblicher Support-Mitarbeiter von Microsoft gewarnt Anlass ist, dass in den vergangenen Tagen „eine Vielzahl von Internet-Betrügereien nach einer altbekannten Masche gemeldet“ wurden.

„Bei Bürgern in Olfen, Lüdinghausen und Senden riefen Betrüger an, die sich als Mitarbeiter des Microsoft-Supports ausgaben. In drei Fällen hatten die Betrüger Erfolg und erbeuteten Geld“, teilt die Polizei Coesfeld mit . Derartige Betrugsversuche durch falsche Microsoft-Mitarbeiter sind schon seit Jahren bekannt. Trotz diverser Ermittlungserfolge der Behörden und zahlreicher Warnungen vor der Masche, fallen aber offenbar Verbraucher immer wieder darauf herein.

Den ganzen Artikel können sie sich hier ansehen

Neue Betrugswelle mit Anrufen angeblicher Microsoft

10 Dinge, die Sie im Netz besser nicht tun sollten: Tipp 041

Alles was man über Heimnetze wissen muss: Tipp 042

Typische Lösungen für Nicht identifiziertes Netzwerk: Tipp 043

Google Drive erkennt automatisch in Bildern und PDF-Dateien enthaltene Texte: Tipp 044

Mit Google Docs auch Word-Dateien schnell übersetzen: Tipp 045

Mit Skype jetzt auch im Browser telefonieren und chatten: Tipp 046

Wechsel zu IPv6 – das müssen Sie wissen: Tipp 047

Online-Tool Google Tabellen. Lass dich benachrichtigen, sobald eine Tabelle bearbeitet wurde: Tipp 048

Änderung der Bing-Suchmaschine in Mozilla Thunderbird: Tipp 049

Daten-Upload zu Google Drive ist ab sofort per Drag and Drop möglich: Tipp 050

Vorsicht vor den Abzockern aus dem Internet: Tipp 051

Automatisch startende Video-Werbung im Web-Browser verhindern: Tipp 052

Das Vorausladen von Webseiten abschalten: Tipp 053

Internet Schädlinge, die Gefahren im Internet: Tipp 054

DemonSaw So funktioniert die anonyme Filesharing-Plattform: Tipp 055

Zoomen im Browser: Tipp 056

Aktiver VPN Schutz mit Opera: Tipp 057

E-Books kostenlos herunterladen, kaufen, konvertieren: Tipp 058

Kostenlos und unbegrenzt Schnelles VPN für Alle: Tipp 059

Nicht so sicher wie es den Anschein hat: HTTPS und öffentliches WLAN: Tipp 060

Pages: 1 2 3 4 5 6