hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Ping Anrufe
Ping-Anrufe immer fieser: Welche Telefonnummern Sie nie zurückrufen solltenPing-Anrufe wollen Verbraucher zum Rückruf locken. Wer das macht, zahlt oft hohe Gebühren. Tatsächlich kann man die Nummern aber gut enttarnen – und sich entstandene Kosten oft zurückholen.

Das Telefon klingelt nur kurz. So schnell ranzugehen, das schafft kaum jemand. Auf dem Display erscheint ein Anruf in Abwesenheit. Viele rufen jetzt instinktiv zurück. Und tappen so in die Kostenfalle. Dahinter steckt die Masche der Ping-Anrufe.

Betrüger wollen mit diesen Lockanrufen einen Rückruf provozieren – und auf diese Weise Geld machen. Das Ganze funktioniert sowohl über das Smartphone als auch über Festnetz-Anschlüsse. Das Problem: Viele Verbraucher merken gar nicht, dass sie abgezockt werden.

Wer zurückruft, hört am anderen Ende der Leitung manchmal nichts, legt auf und denkt sich nichts weiter dabei. In anderen Fällen gibt es Bandansagen, etwa zu angeblichen Paketlieferungen. Das Ziel: Den Nutzer möglichst lange in der Leitung halten. Das böse Erwachen folgt bei Vertragskunden dann auf der Telefonrechnung. Prepaid-Nutzer bemerken die Abzocke unter Umständen gar nicht.

Mehr dazu lesen sie hier: Ping-Anrufe immer fieser

5 Irrtümer und 3 wichtige Tipps bei der Akkupflege: Tipp 001

10 Dinge die Sie übers BIOS wissen müssen: Tipp 002

Das krasseste Smartphone aller Zeiten, Saygus V²: Tipp 003

Einen schnellen USB-Stick mit USB 3.0 und ausreichend Platz sollte jeder dabei haben: Tipp 004

USB Port funkioniert nicht mehr: Tipp 005

Was ist das CMOS überhaupt und wann sollte es gelöscht werden: Tipp 006

Läuft mein Rechner mit UEFI-Bios oder nicht: Tipp 007

SSDs fürs Formatieren vorbereiten: Tipp 008

Kaum ein Nutzer bringt SSDs an ihre Lebensgrenze: Tipp 009

Samsung SSD 850 Pro im Test gegen herkömmliche SSDs: Tipp 010

Corning hat ein neues USB-3.0-Kabel vorgestellt, bei dem die Daten von A nach B in Lichtgeschwindigkeit übertragen werden: Tipp 011

Samsung-Tool repariert lahme SSD 840 Evo: Tipp 012

Mit kompatiblen Druckerpatronen gibt es eine Lösung Alternative zu den teuren Druckerpatronen: Tipp 013

Die besten USB-Sticks stehen Solid-State Disks kaum noch nach, Transferraten von knapp 250 MByte/s: Tipp 014

Gigabit WLAN zum Nachrüste mit dem Mega-Standard IEEE 802.11ac: Tipp 015

Keine Adware mehr auf Lenovo Notebooks: Tipp 016

Ist der Bildschirm deines Monitors nicht ganz ausgefüllt? Mit diesen kleinen Tricks schaffst du schnell Abhilfe: Tipp 017

Externe Festplatte wird nicht erkannt? So schaffst man Abhilfe: Tipp 018

SSD-Festplatten, 5 Mythen und 3 Tipps, die wirklich helfen: Tipp 019

Wieviel Strom frisst mein Computer? Der Online-Verbrauchsrechner von Roesner-IT findet das schnell heraus: Tipp 020

Pages: 1 2 3 4