hier wird Ihnen geholfen
SSL GESICHERT
Fake-Shops
Polizei warnt vor professionellen Fake-Shops im Internet
In der Weihnachtszeit wird kräftig online eingekauft. Das machen sich auch Betrüger zunutze. Experten der Polizei warnen gerade jetzt vor deren Maschen.Betrügerische Online-Shops werden nach Erfahrung der Polizei immer besser in ihrer Aufmachung. „Wo man vor einigen Jahren Fake-Shops noch schnell erkannt hat, weil sie einfach schlecht aufgemacht waren mit Rechtschreibfehlern oder fehlendem Impressum, sind sie heute wesentlich professioneller“, sagt Ulrich Kaiser, Präventionsexperte beim Polizeipräsidium Mittelhessen in Gießen.

Der Warenbetrug führt demnach die Internet-Kriminalitätsstatistik deutlich an. Gerade wenn Kunden wie jetzt in der Vorweihnachtszeit noch mehr online einkaufen als sonst, hätten auch Internet-Betrüger Konjunktur.

Erst denken, dann klicken

Kaiser rät dazu, unbekannte Online-Shops erst einmal zu prüfen und sich beispielsweise auf Bewertungsportalen oder bei Verbraucherzentralen zu informieren, ob andere Kunden schon negative Erfahrungen gemacht haben. „Oftmals sind es Kleinigkeiten, an denen Geschädigte hätten erkennen können, dass etwas nicht stimmt“, sagt der Kriminaloberkommissar. So sollten seriöse Shops beispielsweise immer ein Impressum haben, über die Widerrufsbestimmungen und die Versandkosten aufklären. Bei allzu gut klingenden Schnäppchen sei ebenfalls Vorsicht geboten. „Es gibt den Spruch: Erst denken, dann klicken. Wenn man das beachten würde, könnte man viel vorbeugen.“

Aufklärungsquote liegt bei über 90 Prozent

Die Aufklärungsquote ist laut Polizei aber hoch: Der hessischen Kriminalstatistik zufolge lag diese 2018 im Bereich Waren- und Warenkreditbetrug bei mehr als 90 Prozent. Daher gelte: „Wenn man auf so etwas reingefallen ist, und auch wenn das vielleicht ein bisschen peinlich ist hier und da, bringen Sie es zur Anzeige“, betont Präventionsexperte Kaiser.

Den ganze Beitrag können sie hier herunterladen:

Polizei warnt vor professionellen Fake

 

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2020


Sie sind genervt von Ihrem Computer? Fehlermeldungen erschweren Ihre Arbeit?
Sie haben sich einen neuen Computer gekauft- und was nun?
Ärgern Sie sich nicht mehr über die kleinen und grossen Probleme mit dem PC.

Hier wird Ihnen geholfen !
Hard- und Softwareinstallationen. Einrichten und Konfigurieren von Internet über ISDN, Modem, WLAN und dLan.
Einführung in Microsoft Office mit Word, Excel, PowerPoint und Outlook.
Virenbekämpfung/Entfernung, Betriebssystem optimieren, Fehlerbeseitigungen, Fernwartung und vieles mehr.

Alles rund um den PC und Internet.
Ihr Internet läuft und Sie haben Anwenderprobleme, dann kann ich Ihnen auch per Fernwartung helfen.

Dabei können Sie alles mitverfolgen.
Alle Arbeiten rund um den PC aus einer Hand in Tübingen, Reutlingen, Mössingen und im Umkreis von 30 Km.

Sind Sie zufrieden mit mir?

Dann empfehlen Sie mich weiter!

Wenn nicht, sagen Sie mir warum.


Weblinks:

Telecouch – Ihre psychologische Onlineberatung

Psychologische Online-Beratung für Ihr seelisches Wohlbefinden

Flexibel – Qualifiziert – Persönlich – Vertraulich

Wissenschaftliche Studien zeigen: Onlineberatung hilft


Actionmathematik zum Spaß haben vonThorsten Schreibauer

Knobeln bis das Hirn raucht. Man darf dabei auch hemmungslos das Internet nutzen.

Knack mal Codes und Mach mal Mathe

http://www.cryingfarmer.de


Angela Hammer | Fotografie – Fotodesign – Fotoreportage |

info@angelahammer-fotografie.de, www.angelahammer-fotografie.de/


Beratung, Konzeption, Homepage-Erstellung, Redaktion und Contentpflege, Suchmaschinenoptimierung, Freelance für Agenturen.

 redaktionsbüro webtext Ben Baumann


Treffpunkt Computersenioren Gomaringen

http://tcsgomaringen.jimdo.com/

Eine Gruppe ehrenamtlicher PC Mentoren, die versuchen mit ihrer Erfahrung und ihren Kenntnissen anderen Seniorinnen und Senioren aus Gomaringen und Umgebung zu helfen, sich in der Welt der Computer und des Internets zurecht zu finden, zu orientieren, Freunde zu gewinnen und mit Familienangehörigen auf der ganzen Welt Kontakte zu knüpfen.Wie in über 50 Städten und Gemeinden folgen sie damit dem Aufruf der Landesregierung von Baden-Württemberg“Internet goes Ländle“, Senioren eine Gelegenheit zum Treff zu bieten, eine Kontaktstätte zu schaffen, um miteinander ins Gespräch zu kommen, zu helfen.


Sonderfahrten und Eiltransporte Ingolf Scherle – Balingen

Ihr Transportunternehmen national und europaweit

www.scherle-sonderfahrten.de


Unser Tipp:

www.schwobastroich.de

Die Theatergruppe im Steinlachtal für schwäbisches Mundarttheater. Machen Sie einen Streifzug, es lohnt sich.